Projekte → 

Kindergarten Projekt

Reiten im Kindergarten

Reiten oder Voltigieren eröffnet eine neue Bewegungs- und Erfahrungswelt. Die „Faszination Pferd“ wird greifbar. Die Kinder begegnen einem Lebewesen als Partner. Das Empfinden von Wärme, Gleichgewicht, Rhythmus und Schwung führen zum Sich wohl fühlen und zur emotionalen Sicherheit der Kinder.

Pädagogische Aspekte, die beim Reiten gefördert werden:

Motorische Aspekte die beim Reiten/ gefördert werden:


Wie könnte dies für Ihren Kindergarten aussehen?

1. Ponyreiten integriert in den Kindergarten Alltag
  • Eine gesamte Kindergartengruppe besucht 1mal wöchentlich vormittags die Anlage des RV Giebelwald zum Bambini-Reiten bzw. Shetty-Reitstunde.
  • Die Erzieher / Erzieherinnen sind anwesend und führen die Einheiten gemeinsam mit den Verantwortlichen des Reitvereins durch. (Die Planung der Einheiten erfolgt gemeinsam)
2. Projektwoche Ponyreiten
  • Eine Gruppe beschäftigt sich über eine oder mehrere Wochen täglich vormittags mit unseren Ponys.
  • Tägliches Putzen, Satteln, Reiten und Aktivitäten mit den Shetland Ponys
  • Bambini-Reiten für Kinder ab 4 Jahren, Shetty-Reitstunden für Kinder von 5-7 Jahren

Kontaktieren Sie uns!

Ihr Ansprechpartner

Pferdewirtschaftsmeister / Reitausbildung
Ralf Rannenberg
0175 5 14 46 11
info@rv-giebelwald.de