Herzlich Willkommen beim Reitverein Giebelwald e.V.

Frühjahrsturnier 2016: vereinsinterne Prüfungen & der Freizeitreiter-Wanderpokal

Kirsten Boller errang im Caprilli-Test, eine vereinsinterne Prüfung für unsere Freizeitreiter, den ersten Platz und ist nun stolze Besitzerin des Wanderpokals. Mit 3 Jahren die jüngsten Teilnehmerinnen des Wochenendes waren Emma Hamza und Mia Atbibb.

Kirsten Boller errang im Caprilli-Test, eine vereinsinterne Prüfung für unsere Freizeitreiter, mit einer Traumwertnote von 8,8 auf Cool Lady den ersten Platz und ist nun stolze Besitzerin des Wanderpokals, den es im nächsten Jahr zu verteidigen gilt.  

Gesponsert wurde diese Prüfung von Peter Müller, ältester Starter dieses Turniers (Foto r.o.) und über 40 jähriges Mitglied in unserem Verein. Herzlichen Dank!

 

Die jüngsten Starterinnen und Starter des Wochenendes waren in der „Führzügelklasse“ am Start.
Emma Hamza und Mia Atbibb waren hier mit 3 Jahren die jüngsten Teilnehmerinnen des Turnierwochenendes. Sie zeigten besonders großen Spaß am Reitsport und begeisterten die zahlreichen Zuschauerinnen und Zuschauer dieses Wettbewerbes.

In dieser Prüfung siegten Erna Uebach auf Sammy, Emilia Bauch auf Gerry, Lenya Killet auf Mausi und Mia Atbib auf Gerry.

 

Siegreich im Reiterwettbewerb waren mit Wertnoten von 7,7 bis 8,3: Christina Schneider-Uebach auf Franzi, Lara Schwan auf Lord, Nele Günther auf Max und Maja Velte auf Max.

Katharina Irle siegte im Springreiter-WB auf Louise mit der WN 7,2 dicht gefolgt von Franziska Nüssen auf Elena sowie Jule Schneider und Lena Stöcker.